Anmeldung ist geschlossen

Nachhaltig leben in Moosach

Im Rahmen der Themenreihe „Nachhaltig leben in Moosach. Müllvermeidung, Umweltschutz und Plastikverzicht“ in Kooperation mit der MVHS in Moosach geht es um mehr Umweltbewusstsein.

Foto: Julia Hager

 

Nachhaltig leben in Moosach
Müllvermeidung, Umweltschutz und Plastikverzicht

 

Eine Kooperation des Pelkovenschlössls mit der MVHS Moosach vom 13. Februar bis 2. April 2020.

Im Rahmen der Themenreihe „Nachhaltig leben in Moosach. Müllvermeidung, Umweltschutz und Plastikverzicht“ in Kooperation mit der MVHS in Moosach geht es um mehr Umweltbewusstsein.

 

  • 13.2. bis 2.4. Ausstellung „Mensch, Meer und Müll„ in der MVHS
  • 6.3.20 um 18 Uhr Vortrag von Ulrich Dopheide: Ohne Flugzeug in den sonnigen Süden – praxiserprobte Reisetipps, kostengünstig und ökologisch verträglich im Pelkovenschlössl
  • 6.3.20 um 20 Uhr Konzert der Musikerin und Ökoaktivistin Anschi Hacklinger Konzert: „HACKLINGER – feinste Wohnzimmermusik, beherzt & beseelt“ im Pelkovenschlössl
  • 24.3. bis 2.4. Ausstellung der Öko AK des Gymnasium München Moosach über ‚Meeresmüll & Mikroplastik‘ im Pelkovenschlössl
  • 2.4.20 um 20 Uhr Vortrag & Diskussion von Dr. Manuela Gäßner: Zero Waste / Weniger ist mehr im Pelkovenschlössl

Wann und Wo?

13.02.2020, 00:00 -
MVHS & Pelkovenschlössl
99

Ort

Überall

Veranstaltung teilen