Anmeldung ist geschlossen

KunstFrequenz – 12 Stunden Live-Stream aus dem Pelkovenschlössl

Zum Livestream kommen Sie über unsere Website oder direkt auf unserem Youtube-Kanal:

 

Aktuelle Programmübersicht: (Änderungen vorbehalten! Stand 27.02.21)

15.00 Beginn

Film – KINOASYL.DE – 2 Kurzfilme für Kinder (ab 2. Klasse) und Erwachsene

15.50 Musik – Titus Waldenfels & Petra Lewi – These Boots are Made for Walking – Songs, Swing & Exotika (GI 15.10/SC 15 M.)

16.30 Literatur – Daniela Graf – Kurzgeschichten

16.45 Marionettentheater – Best-Of Kleines Spiel: Das Kleine Spiel zeigt eine musikalische Revue

17.10 Musik – Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier – Phil Höcketstaller und Sebastian Schlagenhaufer verneigen sich musikalisch vor Georg Danzer und Wolfgang Ambross

17.50 Literatur – Bernhard Heckler liest aus seinem Debut-Roman‚ Das Geheime Leben der Pinguine‘

18.10 Musik – Jazz Duo Kavchenko/Roever – Die Sängerin und der Pianist spielen eigene Kompositionen und Standards

18.50 Talk – mit Alt OB Christian Ude und Jesaja Rüschenschmidt, Künstler und Katrin Neoral, Kulturmanagerin

19.30 Musik – Roland Hefter – mit seinem nagelneuem Bühnenprogramm „So lang’s no geht“

20.10 Literatur – Christina Madenach liest aus ihrem Roman „Wie es gewesen sein wird“, an dem sie zurzeit schreibt

20.30 Theater – Mathilde Westend – Tage des Schreckens, der Verzweiflung und der Weltverbesserung – Ein Auszug über Liebe, Leid und Lust am Laster; mit Theresa Hanich und Julia Loibl

20.55 Poetry Slam – Meike Harms & Max Osswald – Zwei Poetry-Slammer und Slammerin auf der Schlössl-Bühne

21.15 Musik – Double Drums – Beat Rapsody mit den Multi-Percussionisten Alexander Glöggler und Philipp Jungk

21.45 Kabarett – Claudia Pichler – hin- und hergerissen zwischen bayersicher Tradition und Münchner Moderne

22.10 Talk – 2. Bürgermeisterin Katrin Habenschaden, Angelica Fell von der Freien Bühen München und Christina Madenach von LIX (Literatur im Hoch X)

22.45 Dokumentarfilm: Imaginäres Paradies von Matin Ahmadi – erzählt die Geschichte eines jungen afghanischen Einwanderers

23.15 Musik – Bavaschôro – Bayerisch-brasilianischer Choro mit einer 5-köpfigen Band und extrem interessanten Ingredienzen

23.55 Tanz – Jasmine Ellis Projects – Tänzerin Emese Nagy in einem von Jasmine Ellis choreografierten Stück

00.15 Musik – LBT – Handgemachter Techno und feinste Improvisation; spätestens nach dem 3. Track tanzt das Publikum

01.15 Dokumentarfilm: Riot not Diet von Julia Fuhr Man – Der Film entwirft eine queer-feministische Utopie fernab von abstrusen BMI-Normen und männlicher* Deutungshoheit

01.30 Musik – KÄTHE & HAES – DJ-Duo ist ein Mix aus Disco aus den 70ern, House aus den 90ern und allem was Gute Laune macht

03.00  Ende

 

 

Gäste:

Titus Waldenfels & Petra Lewi, Marionettentheater, Zwei Gulasch und zwei Seidl Bier, Tanzkompanie Jasmine Ellis Projects, Jazz-Duo Roever/Kavchenko , Roland Hefter, Theater Mathilde Westend, Poetry Slam mit Meike Harm und Max Osswald, Double Drums, Kabarettistin Claudia Pichler, Dok.film ‚Imaginäres Paradies‘,  Bavashôro, LBT, Dok.film ‚Riot not Diet‘ und DJ-Duo KÄETHE & HAES

 

Talkgäste:

Alt OB Christian Ude, 2. Bürgermeisterin Katrin Habenschaden, Angelika Fell u.v.m.

 

Moderation:

Florina Vilgertshofer, Nora Giersiepen und Sven Hussock

 

Die Teilnahme ist kostenlos! Schauen und hören Sie rein!

Wann und Wo?

27.02.2021 , 15:00 - 03:00
504

Ort

Online-Veranstaltung

Veranstaltung teilen