Buntes aus dem Schlössl (Teil 35)

Liebe Schlössl-Freund*innen,

 

freuen Sie sich auf die Ausstellung  Einsam.Zweisam. Vielsam. Ein Zusammenspiel vom 15. bis 18. Juli mit Vernissage am Donnerstag, 15.7. von 17 bis 19.30 Uhr. Die Ausstellung mit Fotos und mehr können Sie am Freitag und Samstag  von 15 bis 19 Uhr sowie am Sonntag von 10-17 Uhr besichtigen. Die Fotografin und Kommunikationsdesignerin Angelika Wagener spielt in ihren Portraitsaufnahmen mit Licht, Schatten und Bewegung. Veronika Neuerburg ist freischaffende Grafikerin, Illustratorin und Künstlerin – sie spielt mit Papier, Farben und Formen.

Kommen Sie vorbei!

 

Das Moosacher Straßenklavier steht vom 17. bis 31. August vor dem diakonia kaufhaus und kann täglich von 10 bis 20 Uhr bespielt werden. Das von Manuela Clarin gestaltete Klavier steht kostenfrei zum Bespielen vor dem Secondhand-Kaufhaus der diakonia in der Dachauer Straße 192.

 

 

 

Das Theater – Erzähl-Kochkunst-Stück „Frau Süß und Frau Salzig“ erwartet am Sonntag, 18. Juli um 10.30 Uhr seine Zuschauer im Pelkovenschlössl. Aufgrund der Witterungslage findet das Theaterstück im Haus statt!  Es gibt noch Karten!

Frau Süß und Frau Salzig leben zusammen in einem Haus. Frau Süß kocht am liebsten Süßspeisen, Frau Salzig ist für die herzhaften Gerichte zuständig. Frau Süß redet gern und viel und lässt sich leicht mal ablenken, Frau Salzig plant und organisiert und hat gerne alles im Griff. Meistens kommen sie trotz all der Gegensätzlichkeiten gut miteinander aus. Aber was, wenn plötzlich Küche, Vorratskeller und Garten leer sind? Kein Krümel zu essen mehr im Haus ist? Wenn der Hunger einzieht?

Ein sinnliches Erlebnis für die ganze Familie mit viel Fabuliergeschmack, Kochmusik und Bewegungssalat!

Weitere Infos zum Erzähltheater Altenbach + Honsel unter www.altenbach-honsel.com. Ein Theaterstück für die ganze Familie ab 4 Jahren; Tickets: 8 € pro Person. Reservierung: Tel. 14 33 818 21 oder info@pelkovenschloessl.de (auf unserer Homepage finden Sie alle Infos zur Bezahlung via Überweisung und paypal)

 

 

 

Wir möchten Sie noch auf den 5. Gedenktag an den OEZ-Anschlag am 22. Juli hinweisen. Das gemeinsame Gedenken im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wir alle sind Moosach“ unter Beteiligung des BA Moosach und Moosacher Einrichtungen findet von 17 bis 19 Uhr am Gedenkort an der Hanauer Straßen statt.

 

 

‚Sport und Spiele lautet das Monatsthema Juli beim  Moosacher Kinderradio. Der Sommer ist da! Sonne tanken, draußen herumtollen, im See plantschen, ob allein oder mit Freunden! Die begeisterten Radiomacher spielen klasse Spiele, tanzen zu fetziger Musik und informieren ihre Zuhörer*innen von den vielfältigen Sport- und Spielangeboten, die München zu bieten hat! Die Sendungen sind über die Homepage vom Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl www.pelkovenschloessl.de/kinderradio/ und über Spotify abrufbar und zwar mittwochs und samstags. Die Sendungen sind für die Dauer der gesamten Woche verfügbar. Präsentiert wird das Moosacher Kinderradio vom AWO Kitz Moosach und dem Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl –  gefördert vom Kulturreferat der LH München –  mit freundlicher Unterstützung des AWO Ortsvereins Moosach-Hartmannshofen. Das Kinderradio wird im Rahmen des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ durch  das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

 

 

 

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Angebote gefallen. Bleiben Sie gesund und passen Sie gut aufeinander auf!

 

Mit herzlichen Grüßen

Julia Schönfeld-Knor und das Pelkovenschlössl-Team