«

»

1. Moosacher Literaturnacht

Datum: 29.09.2017 - 20:00


Lesungen im Pelkovenschlössl um 20 und 21 und 22 Uhr | Eintritt 5 € | Kartenvorverkauf ab 8. September: blattgold-literatur (Meile Moosach), Pelkovenschlössl und Robra-Optik; und an der jeweiligen Abendkasse am Leseort | Veranstalter: blattgold literatur im Rahmen der Aktion „Ein Buch für Moosach“

An 14 Leseorten in Moosach werden jeweils drei Lesungen abgehalten. Jede Lesung dauert ca. 25 Minuten. Das Ticket in Form eines Armbands – nicht übertragbar – kann im Vorverkauf oder an der Abendkasse an jedem Veranstaltungsort gelöst werden und gilt dann an allen Leseorten. In den Pausen kann der Leseort gewechselt werden.

Im Pelkovenschlössl: Friedrich Ani: Ermordung des Glücks und Lena Gorelik: Mehr Schwarz als Lila („DIE LINIE 1“ e.V. + Pelkovenschlössl) Das vollständige Programm mit Autor und Textangabe liegt in der Buchhandlung blattgold und in sozialen Einrichtungen aus. (www.ein-buch-fuer-moosach.de)

 

Kategorie: